Service-Navigation

Suchfunktion

Reit- und Fahrschule
  • 06.09.2019

Schülerinnen und Schüler des Kurses vom 26. August bis zum 05. August erhalten ihre Reitabzeichen


Freudige Gesichter in der Landesreitschule Marbach. Der letzte Schülerreitlehrgang in den Sommerferien wurde nun erfolgreich beendet. Die Teilnehmer legten Prüfungen in den Reitabzeichen 5, 4 und 3 sowie in den Teildisziplinen Dressur, Springen und Theorie und den Basispass ab.

Zufriedene Reiterinnen und Reiter
Über den Basispass durfte sich Xenia Kraft freuen. Unter den Augen der Richter Bärbel Lüdecke und Franz Maier legten Lina Herr (VPPF Karsau), Corinna Keck (RV Stuttgart-Botnang), Melanie Keck (RV Stuttgart-Botnang), Philipp Nietgen (PSV Ulm/Neu-Ulm) und Hannah Schrempp (RV Frech City) das Reitabzeichen 5 in Kombination mit dem Basispass erfolgreich ab.
Elina Guzzoni (FSG Marbach), Greta Guzzoni (FSG Marbach), Selina Kathleen Schausz (FSG Marbach), Mira Schulze (RV Weißenhorn), Nina Schulze (RV Weißenhorn), Viktoria Stork (VPF Buchholzhof) und Pia Ziegler (RV Oberes Schlichemtal) erhielten das Reitabzeichen 5.
Die Prüfung zum Reitabzeichen 4 bestanden Lily Lehmann (PSK Tübingen), Joscha Linsbauer (RV Heidenheim), Ann-Sophie Meurer (Stuttgarter RFV) und Vivian Scheithauer (RFV Ailingen).
Das Reitabzeichen 3 erhielten Emma Bogati (Stuttgarter RVF) und Jasmin Jäger (RFV Ailingen)

Informationen zu den Reitlehrgängen
In den Reitlehrgängen an der Landesreitschule Marbach wird den Teilnehmern umfassendes theoretisches Wissen über Haltung, Fütterung sowie Ausbildung von Reiter und Pferd in täglichen Theoriestunden vermittelt. Zweimal am Tag geht es aufs Pferd. 30 sehr gut ausgebildete Lehrpferde stehen für die unterschiedlichen Ansprüche der Reiter im Lehrgangsbetrieb der Fachschule FN***** zur Verfügung. Das Spring- und Dressurtraining findet in der auf
20 x 60 m großzügig bemessenen Reithalle statt, kleine Sprünge auf dem Außenplatz und Ausritte ins Gelände gehören ebenfalls zum Kursprogramm. Wer ein Reitabzeichen ablegen möchte, kann sich auch noch zu Beginn oder im Laufe des Kurses dazu entscheiden und anmelden, eine Prüfung ist aber keine Pflicht. Bei Schülerlehrgängen ist eine fachkundige Betreuerin immer dabei. Das neue Gästehaus des Gestüts mit großer Terrasse und gemütlichen Wohnküchen lädt zu Gemeinschaftsabenden ein.

Wer Lust bekommen hat, einen Besuch des traditionsreichen Haupt- und Landgestüts Marbach mit einer Teilnahme an einem Reitkurs zu verbinden, kann aus dem großen Lehrgangsangebot der Landesreitschule Marbach den passenden Kurs auswählen.

Fußleiste